header
 
Aktuelles
Programm
Lesungen, Konzerte
& mehr
Kreativ-Angebote
ganzjährig
transparenzKreativ-Angebote
Jugendkreativwerkstatt
Wir Über uns
Referenzen
Impressionen
Mitglied werden
Vernetzung
Kontakt / Anfahrt
Impressum

 

 

Lesungen, Boogie, Kabarett, Multimedia-Shows, Ausstellungen und mehr . . .

13.2.
6.3.
3.4.
8.5.

 

 



2022

LITERATUR FÜR LIEBHABER
mit Marion und Markus von Hagen

In dieser Reihe stellen Marion und Markus von Hagen Dichterinnen und Dichter aus unterschiedlichen Ländern und Epochen vor, geben anhand ihrer Biographie einen Überblick über ihr literarisches Werk und bringen charmant eine repräsentative Auswahl ihrer Texte zum Vortrag, darunter manch wenig Bekanntes und Überraschendes.
Am Ende gibt es ein Textheft, in dem das Gehörte noch einmal nachgelesen werden kann.

Karten: Jeweils 10 €
Reservierungen: schmid-altenberge@t-online.de


So. 13.02.22, 16 Uhr

JOACHIM RINGELNATZ

Joachim Ringelnatz gehört zu den populärsten deutschen Lyrikern und Vortragskünstlern. Er hatte ein bewegtes Leben, war häufig Außenseiter und übte zahllose Berufe aus. Marion und Markus von Hagen präsentieren nicht nur populäre Verse, sondern auch Kinderbücher, Novellen, sein kaum bekanntes dramatisches Werk, einige sehr ernste, bewegende Gedichte.



So. 06.03.22, 16 Uhr

DIE BRONTË-SCHWESTERN

Die drei Schwestern Charlotte, Emily und Anne entwickelten sich trotz höchst ungünstiger Voraussetzungen zu bedeutenden Schriftstellerinnen. Ihre Romane zeugen von der feinen Beobachtungsgabe ihrer Verfasserinnen und ihrem Mut, sich gegen literarische und gesellschaftliche Konventionen zu stellen und unbequeme Wahrheiten auszusprechen.



So. 03.04.22, 16 Uhr

MICHELANGELO ALS LYRIKER

„Es ist die Wahrheit des Schönen, die ich erstrebe!“
Michelangelo tat das bekanntlich als Bildhauer, Architekt und Maler. Doch das Universalgenie zählt ebenso zu den bedeutendsten Dichtern der italienischen Renaissance, tiefgründig und humorvoll.
Marion und Markus von Hagen erzählen aus seinem bewegten Leben und lesen aus dem literarischen Werk sowie den Briefen Michelangelos.



So. 08.05.22, 16 Uhr

KURT TUCHOLSKY

„Es geht nirgends merkwürdiger zu als auf der Welt.“ – Dieser Satz von Kurt Tucholsky wirkt wie ein Resümee eines ereignisreichen Lebens voller Engagement für Menschlichkeit und Gerechtigkeit. Seine Satiren, Kabarettszenen, Romane, Gedichte und Kritiken haben bis heute nicht nur große Aktualität, sondern auch einen hohen Unterhaltungswert, sind zudem ergreifende historische Zeugnisse der Weimarer Republik. Marion und Markus von Hagen stellen einen der bedeutendsten Publizisten seiner Zeit vor. - Wie immer gibt es dazu ein Textheft.



11.3.


 


2022

Fr. 11.03.22, 20 Uhr

CHINA - VON SHANGHAI BIS TIBET
Live-Multimediashow mit Andreas Pröve

China ist einzigartig, voller Widersprüche und  berraschungen. Andreas Pröve setzt sich ein hohes Ziel: 6000 Kilometer von Shanghai zu den Quellen des Jangtsekiang in Tibet – und all das im Rollstuhl. Mit Herzblut, unersch pflichem Humor und Leidenschaft fesselt er sein Publikum. Es leidet, lacht und kämpft mit ihm, bis das Ziel der Reise zum Greifen nahe ist… Bereits zum fünften Mal kommt Andreas Pröve mit einer Live- Multimediashow nach Altenberge.


Kooperation von ADFC Ortsgruppe Altenberge, Verein Casa Nova e.V., Teilhabebeirat Altenberge, Katholisches Bildungswerk Altenberge & Kulturwerkstatt

Karten: 12 €
Reservierungen: schmid-altenberge@t-online.de


16.3.

 

 

2022

Mi. 16.03.2022 · 20.00 Uhr

Boogie & Blues goes Bornemann
I Love Boogie

Fabian Fritz und Daniel Paterok sowie die Kulturwerkstatt Altenberge freuen sich, dass Christian Bleiming einmal mehr den Weg nach Altenberge gefunden hat. Mit im Gepäck hat er den amerikanischen Sänger und Entertainer Tommie Harris, der bereits zweimal in Altenberge war und immer wieder das Publikum begeisterte.

Ort: Ratsschänke Bornemann, Bahnhofstr. 1, Altenberge

Wie bei allen Konzerten beträgt der Eintritt 10 €.
Aufgrund der Coronazeit ist die Vorrausetzung einer der 3 Gs erforderlich. Reservierungen nur über eMail norbert-fritz@gmx.de

Boogie News 03.2022

 




20.4.

 

 

2022

Mi. 20.04.2022 · 20.00 Uhr

Boogie & Blues goes Bornemann
Boogie & Blues Session

Fabian Fritz, Daniel Paterok und die Kulturwerkstatt Altenberge freuen sich, alle Musikinteressierte zur nächsten Session begrüßen zu dürfen.

Als Gast begrüßen wir den Sänger und Gitarrist Kai Strauss

Ort: Ratsschänke Bornemann, Bahnhofstr. 1, Altenberge

Wie bei allen Sessions ist der Eintritt frei
Aufgrund der Coronazeit ist die Vorrausetzung einer der 3 Gs erforderlich. Reservierungen nur über eMail norbert-fritz@gmx.de

Boogie News 04.2022

 



29.4.


 


2022

Fr. 29.04.22, 20 Uhr

DIE JAZZPOETEN 2022
Jazz und Entertainment

Die Jazzpoeten aus Münster stehen für ein außergewöhnliches, unterhaltsames, deutschsprachiges Programm, gestrickt aus den Zutaten Jazz, Chanson, Latin und Pop. Hinter Sängerin Mano mit ihren frechen, rührenden und amüsanten gesungenen Jazz-Geschichten stehen Komponist und Pianist Volker Rasch und Bassist Jan Kobrzinowski. Markenzeichen des Trios sind die knackigen dreistimmigen Chöre und das Jazzpoeten-Entertainment mit Augenzwinkern.

Karten: 12 €
Reservierungen: schmid-altenberge@t-online.de



25.5.

 

 

2022

Mi. 25.05.2022 · 20.00 Uhr

Boogie & Blues goes Bornemann
Boogie & Blues Session

Fabian Fritz, Daniel Paterok und die Kulturwerkstatt Altenberge freuen sich, alle Musikinteressierte zur nächsten Session begrüßen zu dürfen.

Als Gast begrüßen wir den Sänger und Gitarrist Till Seidel

Ort: Ratsschänke Bornemann, Bahnhofstr. 1, Altenberge

Wie bei allen Sessions ist der Eintritt frei
Aufgrund der Coronazeit ist die Vorrausetzung einer der 3 Gs erforderlich. Reservierungen nur über eMail norbert-fritz@gmx.de

Boogie News 05.2022

 



3.6.


 


2022

Fr. 03.06.22, 20 Uhr, Bürgerhaus

SCHNITZLER IN HOLLYWOOD
Kulturwerkstatt goes Bürgerhaus

Stephanie Rave: Gesang, Singende Säge und Moderation /
Prof. Clemens Rave: Klavier, Arrangements und Moderation

„Schnitzler in Hollywood“ erzählt die Schicksale und Lebensgeschichten berühmter und in Vergessenheit geratener jüdischer Komponisten. Es erklingen Kleinode der Klaviermusik sowie Chansons voller Wortwitz und Ideen-Reichtum, und auch solche, die jüdische Emigration, Rassismus und Widerstand thematisieren. Ein starkes Statement gegen Antisemitismus.

Kooperation Kulturwerkstatt mit Kulturring
Karten: 12 €
Reservierungen: schmid-altenberge@t-online.de


20.5.
24.6.
28.7.
26.8.
9.9.

 

 



2022

Konzert- und Lesereihe in Pauls Garten an der Kulturwerkstatt

FREITAGS-LOUNGE
Open Air Konzerte und mehr

Jeden Monat, meist freitags, gemütlich im „Wohnzimmer- Konzert-Stil“ wird die erfolgreiche Serie auch in diesem Jahr stattfinden.
Alle Konzerte finden bei gutem Wetter draußen statt.

Veranstalter sind die Kulturwerkstatt und der Kulturring.

Veranstaltungsort: Garten an der Kulturwerkstatt
Kosten: Eintritt frei, Spende erwünscht
Getränkeverkauf: Ausgabe nur in Flaschen, Gläser bei Bedarf bitte mitbringen
Feste Sitzplätze
Anmeldung unter: Tel. 02505/1021 oder
per E-Mail kontakt@kulturwerkstatt-altenberge.de


Fr. 20.05.22, 20 Uhr


Handpan Flow

Ute Roddey spielt ein recht unbekanntes Instrument: die Handpan.

Der einzigartige weiche und sphärische Klang zieht jeden in den Bann und lädt dazu ein, sich am Freitagabend in der Lounge so richtig zu entspannen.


Fr. 24.06.22, 20 Uhr


Daniel und Roland

Hier kommen die Boogie Woogie Liebhaber wieder auf ihre Kosten, denn mit Daniel Paterok und Ronald Lechtenberg kommen zwei Urgesteine der Münsteraner Boogieszene in Pauls Garten an der Kulturwerkstatt.


Do. 28.07.22, 20 Uhr



Wenn der Vater mit dem Sohne

Fabian Fritz (Klavier) und Norbert Fritz (Lesung)
begeistern gemeinsam auf unterschiedliche Weise das Publikum.


Fr. 26.08.22, 20 Uhr


Männermusik

Mit Kontrabass, Akkordeon, Gitarre, Cajon und jeder Menge Witz und Charme interpretieren die Münsterländer Männermusiker vom klassischen Rocksong bis zum Kinderlied alles in neuer und höchst unterhaltsamer Weise. Der interessante Mix ist mitreißend, tanzbar, immer partytauglich.


Fr. 09.09.22, 20 Uhr


LuF

Das Duo ist ebenfalls zum zweiten Mal dabei. Piano und Gesang - mehr braucht es nicht für eine erfrischend freche Mischung aus Musical-Songs und Chansons.


 

 

2022


BOOGIE-BLUES- SESSION
Kulturwerkstatt goes Bornemann

Die monatliche Boogie-Blues-Session, initiiert und meist begleitet von Fabian Fritz und Daniel Paterok geht weiter, sobald Corona es zulässt. Weit über Deutschland hinaus bekannte Musiker sind Gäste dieser Eventreihe.

Ein Angebot der Kulturwerkstatt Altenberge e.V. in der Ratsschänke Bornemann, Bahnhofstraße 1 im Zentrum Altenberges.

Eintritt ist wie immer frei, Spende erwünscht



nach oben

  © Copyright by Kulturwerkstatt Altenberge e.V. / Datenschutzerklärung